Zukunftswerkstatt praktisch: Ich helfe aufstrebenden Unternehmen gegen bürokratische Auswüchse der Stadtverwaltung!

Die Akademie für Unternehmensmanagement bietet Studiengänge in Wirtschaftswissenschaften für junge Leute an. Sie darf laut Presseberichten und meinen eigenen Erkundungen augenblicklich keine Außenwerbung mit Plakatträgern im Stadtgebiet mehr dafür betreiben, weil entsprechende Stellflächen den Erkrather Parteien zur Kommunalwahl vorzuhalten wären. Sagt die Verwaltung. Wir nehmen das zur Kenntnis. Mit Grausen. Die Betreiber dieses Unternehmens haben[…]

Ich packe es an: ich eröffne die „Zukunftswerkstatt“ für Erkrather Bürger und Bürgerinnen

Ich will nicht länger auf das Ergebnis der Bürger­meister­wahl warten, sondern werde bereits jetzt einige meiner Vorhaben in die Tat umzusetzen. Das erste Projekt, ist die „Zukunftswerkstatt“. Deren Türen sind ab dem 04.08.2009 für Erkrather Bürger und Bürgerinnen auf dem Gelände der Brügger Mühle, Gebäude-Nr. 12, geöffnet. Die Schwerpunkte der „Zukunftswerkstatt“ liegen in der kostenfreien und unbüro­kratischen  Hilfestellung in[…]

Frischer Wind bei den Erkrather Jusos

Die Jusos haben sich neu formiert und planen wieder verschiedene Events für junge Leute. Christian Hellwig heisst dazu alle, die mitarbeiten oder sich einbringen möchten, herzlich willkommen. Das nächste Treffen der Jusos findet am 16.07.09 um 19:30 Uhr in der Zukunftswerkstatt von Bürgermeisterkandidat Detlef Ehlert statt. Sie befindet sich im Büro 12 auf dem Gelände[…]

Der Tag heute…

War das ein Tag! Reichlich Begegnungen mit interessanten Menschen, gute Gespräche und viele – in der Umsetzung durchaus auch mit viel Arbeit verbundenen – Anregungen. Zuerst Fototermin meiner Ratskandidaten-Crew, Einrichten der Zukunftswerkstatt Erkrath, Infostand zur Europawahl, Tennisclub Blau-Weiß mit Super-Jugendevent, VdK-Hauptversammlung in Hochdahl, Brunnenfest in Millrath mit Madrigalchor, Behindertenverein u.a., irre gutes Konzert des Frauenchors Erkrath[…]

Schuldenfreiheit ist möglich

[singlepic id=25 w=450 h=240 float=] Im vollbesetzten Rathaussaal in Erkrath präsentierte Langenfelds Bürgermeister Magnus Staehler, CDU, jetzt den Weg seiner Stadt zur Schuldenfreiheit: Konsequente Festlegung dessen, was man als Stadt will (Stadtentwicklungskonzept), klare und verbindliche Zielfestlegung (Schuldenfreiheit), stetiges und umfassendes Hinarbeiten auf das Ziel. Dafür ist unerlässlich, den Bürgersinn zu stärken, die Menschen und die[…]