Dreister Raub in Unterfeldhaus oder doch nur Verwaltungsschusselei?

Auf www.SPD-Erkrath.de steht es, hier zitiere ich es. Die Erkrather Verwaltung klagt oft, sie könne die von der Politik gesetzten Aufgabgen nicht erfüllen, da sie dafür nicht genug Geld und/oder Personal hätte…. Hier haben wir einen „schönen“ Fall als Beispiel dafür, wie es nun wirklich nicht gehen sollte… Sind da nun 20.000 Euro verschusselt worden[…]

Gastbeitrag: Unterfeldhaus-Aktiv im Dialog mit der Politik

Nicht länger als Stiefkind und vergessener Stadtteil gelten. Das hat sich die Bürgerinitiative Unterfeldhaus-Aktiv auf die Fahnen geschrieben. Um ihre Ziele und bisher umgesetzte Projekte vorzustellen, hatte die Initiative jetzt die Fraktionsvorsitzenden der im Erkrather Stadtrat vertretenen Parteien zum Gespräch eingeladen. „Wir verbuchen es als einen guten Einstieg in den Dialog mit der Politik, dass[…]

„Früchte“ der Blumenpflanzaktion am Neuenhausplatz genießen…

Bürgermeisterkandidat Detlef Ehlert und SPD-Ortsvereinsvorsitzender Dieter Becker gehören zu den Mitgliedern der SPD, die  im Januar 1000 Blumenzwiebeln in den Hochbeeten des Neuenhausplatzes gesetzt hatten. Jetzt ist die Blütenpracht der roten Tulpen in Unterfeldhaus zu bewundern. Die Sozialdemokraten werden sich auch weiterhin um Unterfeldhaus, den oft „vergessenen“ Stadtteil, kümmern. Das machte Detlef Ehlert nach dem Fototermin[…]