Ein großer Erkrather ist nicht mehr bei uns: Hans Knott ist tot.

Hans Knott ist am 31. Mai verstorben. Weil als Mensch wie als Unternehmenschef so bescheiden und zurückhaltend lebend und agierend, kennen diesen engagierten, erfolgreichen Unternehmer vielleicht nicht viele Menschen in unserer Stadt. Nutzen werden sie dennoch von seinem Wirken, von den Produkten des von ihm begründeten Unternehmens Mitex haben, allein deshalb, weil die Erfindungen und[…]

MITEX: Tatkräftige Hilfe beim Aufbau der Rollsportanlage im „Käfig“

Ohne Georg Heinen, Chef des Erkrather Unternehmens MITEX, und seine Bereitschaft, den Ausbau des „Käfigs“ am Göddinghofer Weg zur Rollsportanlage mit Personal und Material zu unterstützen, wäre das Projekt nicht so schnell umzusetzen gewesen. Dafür gebührt dem Unternehmen und seinem Geschäftsführer, der sonst auch als Vorsitzender von erkrath.initial fürs Gemeinwohl tätig ist, Dank. Seine Mitarbeiter[…]

Schuldenfreiheit ist möglich

[singlepic id=25 w=450 h=240 float=] Im vollbesetzten Rathaussaal in Erkrath präsentierte Langenfelds Bürgermeister Magnus Staehler, CDU, jetzt den Weg seiner Stadt zur Schuldenfreiheit: Konsequente Festlegung dessen, was man als Stadt will (Stadtentwicklungskonzept), klare und verbindliche Zielfestlegung (Schuldenfreiheit), stetiges und umfassendes Hinarbeiten auf das Ziel. Dafür ist unerlässlich, den Bürgersinn zu stärken, die Menschen und die[…]

SPD aktiv

Gemeinsam mit Bürgermeisterkandidat Detlef Ehlert gestalten die Mitglieder der SPD-Ortsvereine Erkrath und Hochdahl am Samstag, 28. März, von 9.00 Uhr an auf der Bahnstraße und von 10.00 Uhr auf dem Hochdahler Markt Informationsstände. Sie werben für die Veranstaltung zur angestrebten Schuldenfreiheit Erkraths mit Langenfelds Bürgermeister Magnus Staehler. Aber sie stehen natürlich auch für Fragen zu[…]