Thomas Geisel im Gespräch mit Jörg Dürr (links), Andrea Rottmann und mir

Zu Besuch bei Düsseldorfs OB Thomas Geisel

Thomas Geisel, Oberbürgermeister der Stadt Düsseldorf, empfing die drei SPD-Bürgermeisterkandidaten Andrea Rottmann (Mettmann), Jörg Dürr (Haan) und mich zu einem Informationsaustausch. Themen des Gesprächs waren die Beziehungen der Stadt Düsseldorf zu den Umlandgemeinden, die ÖPNV-Verbindungen in die Landeshauptstadt, die gegenseitigen Unterstützung bei der Wirtschaftsförderung und die Einrichtung eines kostenlosen W-Lan-Netzes. Bei letzterem gehört Düsseldorf zu[…]

Immer aktiv für die Sandheide: Peter Urban, hier rechts im Bild mit stellvertretender Bürgermeisterin Sabine Lahnstein

Soziale Stadt voranbringen

Die Sandheide soll „Soziale Stadt“ werden. Was bedeutet das? Welche Chancen stecken darin für den Ortsteil und welche für die gesamte Stadt? Auf Initiative von Peter Urban, Stadtratsmitglied für die Sandheide, werden er und die weiteren örtlichen SPD-Wahlkreis-Ratsmitglieder Sabine Lahnstein und Volker Teich und ich über das Konzept und die städtische Bewerbung dazu informieren. Außerdem[…]

Tag der Festivitäten… und die hatten es in sich!

Heute morgen erst das Konzert des Hochdahler Männergesangvereins und seiner befreundeten Chöre als Gäste im Lokschuppen, das war schon ein Kunstgenuss der Extraklasse. Und dann ein Volksfest höchster Güte: Der Tag der Offenen Tür des Löschzugs Erkrath der Freiwilligen Feuerwehr. So viele Menschen waren da schon lange nicht mehr zu Gast, der Lokschuppen platzte aus[…]

Und so war es dann auch… ;-)

Wir machen mehr für Erkrath. Volle Power für Erkrath Themen: [ Adi Franke, Bürgermeisterkandidat, Bürgermeisterwahl, Detlef Ehlert, Dieter Becker, Klaus Bauer, Marleen Buschmann, Ursula Mazurczak ] Beitrag bearbeiten Zum “Muttertagswochenende” waren Bürgermeisterkandidat Detlef Ehlert und seine Parteifreunde überall in Erkrath auf den Straßen und Mit Ursula Mazurczak: Infos zum Bavierpark… Plätzen aktiv. Bilder davo n[…]

Zukunftswerkstatt Einzelhandel in Alt-Erkrath / Bahnstraße

Wie kann der Einzelhandelsstandort Alt-Erkrath und insbesondere die Fußgängerzone Bahnstraße weiter gestärkt werden, wie können mehr Kunden motiviert werden, „buy local“ zu fördern, hier vor Ort einzukaufen? Braucht es einen Standort-Manager und / oder Ansätze von City-Logistik, um Geschäfte in der Bahnstraße gezielter und mit weniger Autoverkehr zu beliefern und umgekehrt Waren aus der Bahnstraße[…]

Peer Steinbrück im Wahlkreis unterwegs

Peer Steinbrück ist „auf Tour“. Der sozialdemokratische Wahlkreisabgeordnete für den südlichen Kreis Mettmann wird sich gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten Manfred Krick aus Mettmann und den SPD-Bürgermeisterkandidaten Andrea Rottmann für Mettmann und Detlef Ehlert für Erkrath am kommenden Samstag, 18. April, 12.00 Uhr, zunächst in Mettmann und dann im Neandertal über den Masterplan Neanderthal theoretisch und[…]

Kerstin Griese zum neuen Pflegegesetz bei Sechzig plus

12.04.2015Kerstin Griese, MdB, stellt Pflegegesetz vor Das reformierte Pflegegesetz ist Thema des nächsten Treffens der SPD-Senioren “Sechzig plus”. Auf Einladung des Vorstandes um Adi Franke und Jürgen Hampel wird am kommenden Dienstag, 14.04.2015, um 15:00 Uhr, in der AWO-Begegnungsstätte, Hochdahl, (Bürgerhaus), Sedentaler Straße 105, die Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende des Ausschusses für Arbeit und Soziales im[…]

Marita Jüngst in der RP: Kandidatenrunde mit vielen Bürgern

19. März 2015 | 00.00 Uhr Erkrath Kandidatenrunde mit vielen Bürgern Die Stadthalle Erkrath war gestern Abend bei der Diskussionsrunde sehr gut besucht. FOTO: achim blazy Erkrath. Die drei Anwärter fürs Bürgermeisteramt stellten sich gestern in der Stadthalle den Fragen der Wähler. Von Marita Jüngst Drei Männer wollen im September Bürgermeister von Erkrath werden: Christoph[…]

Tagespflege angemessen bezahlen

Die Tagespflegepersonen in Erkrath, die sich außerhalb unserer Kindertageseinrichtungen vor allem um die Betreuung unterdreijähriger Kinder kümmern, müssen dafür angemessen bezahlt werden. 4,50 – 4,90 Euro je Stunde und Kind sind nicht angemessen. Die SPD wird sich für eine Erhöhung um je rund 50 ct/Stunde stark machen. Ich werde das in der Haupt- und Finanzausschusssitzung[…]

Spannend bei der SPD: Zwei BürgermeisterkandidatInnen…

Die WZ schreibt es jetzt auch: Am kommenden Samstag wählen die Mitglieder der SPD in Erkrath ihre Kommunalwahlkandidatinnen und -kandidaten für den Stadtrat. Der wird am 25. Mai mit dem Europaparlament gewählt. Die SPD-Mitgliederversammlung bestimmt zudem die Reihenfolge dieser Kandidaten auf der „Reserveliste“ für den Rat. Indirekt ist dies nach entsprechender Einigung in den Gremien[…]

Ich packe es an: ich eröffne die „Zukunftswerkstatt“ für Erkrather Bürger und Bürgerinnen

Ich will nicht länger auf das Ergebnis der Bürger­meister­wahl warten, sondern werde bereits jetzt einige meiner Vorhaben in die Tat umzusetzen. Das erste Projekt, ist die „Zukunftswerkstatt“. Deren Türen sind ab dem 04.08.2009 für Erkrather Bürger und Bürgerinnen auf dem Gelände der Brügger Mühle, Gebäude-Nr. 12, geöffnet. Die Schwerpunkte der „Zukunftswerkstatt“ liegen in der kostenfreien und unbüro­kratischen  Hilfestellung in[…]