Frühlingswanderung der Ercroder Jonges

Einen vollen Hof hatten die Ercroder Jonges bei ihrer diesjährigen Frühjahrswanderung. Gut hundert Wanderinnen und Wanderer waren erst zur Markthalle gekommen und dann zum Zech’schen Hof Hochscheidt gelaufen. Dort erwartete sie traditionsgemäß leckere Erbsenwust und kühle Getränke, knackige Ansprachen des Baas Alfred Niek und des neuen Vorsitzenden Markus Hermanns (Fotos: Klaus Bauer).

Baas Alfred Niek bleibt Chef der Ercroder Jonges

Alfred Niek wurde bei der Hauptversammlung der „Ercroder Jonges“ wiederum zum Baas, zum Vorsitzenden und Chef des Erkrather Heimatvereins gewählt. Ich gratuliere dem rührigen Unterbacher, der nicht nur im Heimatbrauchtum für Erkrath, sondern auch als Sammler und Betreiber historischer Trecker und entsprechenden überregionalen Treffen sowie als Kaninchenzüchter „unterwegs“ ist, herzlich. Sozialdemokrat Bringfried Metzner, der lange[…]