Kerstin Griese zum neuen Pflegegesetz bei Sechzig plus

12.04.2015Kerstin Griese, MdB, stellt Pflegegesetz vor

Kerstin Griese und Peer Steinbrück

Das reformierte Pflegegesetz ist Thema des nächsten Treffens der SPD-Senioren “Sechzig plus”. Auf Einladung des Vorstandes um Adi Franke und Jürgen Hampel wird am kommenden Dienstag, 14.04.2015, um 15:00 Uhr, in der AWO-Begegnungsstätte, Hochdahl, (Bürgerhaus), Sedentaler Straße 105, die Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende des Ausschusses für Arbeit und Soziales im Bundestag und Kreisvorsitzende des SPD-Kreisverbandes Mettmann,

Kerstin Griese

sprechen. Sie wird über die gesetzlichen Grundlagen, Tariferhöhungen, Anwendungen und Leistungen informieren.

SPD-Bürgermeiterkandidat Detlef Ehlert steht darüber hinaus für kommunale Fragen als Ansprechpartner zur Verfügung.

Das Treffen ist öffentlich. Jede interessierte Bürgerin und jeder Bürger ist herzlich eingeladen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *