Einbruch in meiner Wohnung: Das ist kein Spaß… ;-(

Irgendwer hat gestern gemeint, in meiner Wohnung nach Wertsachen suchen zu sollen. Es gibt keine, es waren also keine da, jedenfalls im materiellen, schnell verwertbarem Sinne.  Ich vermute, dass Profis am Werk waren. Ich „bedanke“ mich insofern dafür, dass nicht alles verwüstet wurde. Der Ring, der mitgenommen wurde, ist mir was wert. Ich hätte ihn[…]

Ei, Ei, Ei – (fast) alles dreht sich in der nächsten Woche um’s Ei bei der SPD-Part EI

Am Donnerstag sind Bürgermeisterkandidat Detlef Ehlert und seine Parteifreunde morgens auf den Wochenmärkten in Alt-Erkrath und auf dem Hochdahler Markt anzutreffen, dort werden traditionell rote SPD-Eier verschenkt. Und richtig rund um die roten Kullerchen geht es am Samstagmorgen: Auf der Bahnstraße und am Neuenhausplatz sind Ehlert und die Erkrather Genossen um Dieter Becker unterwegs, am[…]

SPD stimmt Haushalt 2015 zu

Aufgrund des uns alle erschütternden Absturzes eines deutschen Reiseflugzeugs in Frankreich werden im Gedenken an die Opfer und ihre Angehörigen die Reden zum Haushalt nicht vorgetragen sondern lediglich zu Protokoll gegeben. Mein Manuskript sah ursprünglich in Erwartung bestimmter noch in der Ratssitzung zu treffender Einzelfallentscheidungen für deren aus unserer Sicht negativen Ausgang vor, dass die[…]

Marita Jüngst in der RP: Kandidatenrunde mit vielen Bürgern

19. März 2015 | 00.00 Uhr Erkrath Kandidatenrunde mit vielen Bürgern Die Stadthalle Erkrath war gestern Abend bei der Diskussionsrunde sehr gut besucht. FOTO: achim blazy Erkrath. Die drei Anwärter fürs Bürgermeisteramt stellten sich gestern in der Stadthalle den Fragen der Wähler. Von Marita Jüngst Drei Männer wollen im September Bürgermeister von Erkrath werden: Christoph[…]

Tagespflegemütter erhalten endlich mehr Geld, aber…

Das war wieder ein Ding, das sich BmU, CDU und Bürgermeister Werner (CDU) heute im Hauptausschuss geleistet haben: Nachdem Bürgermeisterkandidat Detlef Ehlert für die SPD schon vorher schriftlich angekündigt hatte, die Verdienstsätze der Tagespflegepersonen um je 50 ct je Stunde und betreutes Kind anheben zu wollen, überraschte Bernhard Osterwind von der BmU mit dem Antrag,[…]

Tagespflege angemessen bezahlen

Die Tagespflegepersonen in Erkrath, die sich außerhalb unserer Kindertageseinrichtungen vor allem um die Betreuung unterdreijähriger Kinder kümmern, müssen dafür angemessen bezahlt werden. 4,50 – 4,90 Euro je Stunde und Kind sind nicht angemessen. Die SPD wird sich für eine Erhöhung um je rund 50 ct/Stunde stark machen. Ich werde das in der Haupt- und Finanzausschusssitzung[…]

Zu Besuch bei TimoCom

Beeindruckt war Peer Steinbrück von der Marktführerschaft und den Leistungen der TimoCom. Inhaber und Geschäftsführer Jens Thiermann hatte den sozialdemokratischen Bundestagsabgeordneten für den Kreis Mettmann und mich in die neue Firmenzentrale in Erkrath eingeladen. Die Softwareentwickler TimoCom, die Fracht- und Lagerkapazitäten europaweit in einer elektronischen Börse vermitteln bzw. die Zugänge dazu organisieren, sind jüngst nach[…]